Ambassador House

CH-8152 Zürich

„Lichtdurchflutet
und
optimal belüftet,
gekühlt und geheizt.“

Ein in die Jahre gekommener Gebäudekomplex mit dunklen Innenräumen verwandelte sich in eine lichtdurchflutete, moderne Bürowelt. 23.000 m² Hybridsegel sorgen für ein behagliches Raumklima. Ein besonderes optisches Highlight ist die kühlaktive Wellenrasterdecke.

Ambassdor House, CH-8152 Zürich

Objektart: Büro-, Verwaltungsgebäude
Auftraggeber: Pfiffner AG, CH-8048 Zürich
Architekten: Stücheli Architekten AG, CH-8045 Zürich
Ausgeführte Leistungen: 23.000 m² Hybrid-Metall-Kühldecken-Segel, 13.000 m² Metalldecken in Korridoren und Nebenräumen, 600 m² kühlaktive Wellenrasterdecke
Fotos: Schmid Janutin AG